Monumente der Stadt Neapel

Die erhaltenen Monumente der Stadt Neapel sind zahlreich da die Stadt ueber einige Jahrhunderte eine der groessten Staedte der Welt war und ausserdem seit der Gruendung von Partenope im 7. Jahrhundert vor Christus eine durchgehende Stadtgeschichte aufweist. Seit einigen Jahrzehnten und besonders in den letzten Jahren erlebt die Stadt eine Requalifizierung der oeffentlichen Gebaude. DIe zahlreichen Monumente teilen sich dabei in Museen, Kirchen, Katakomben, Adelspalaeste und eine grosse Anzahl von Schloessern auf.

Der erste Aufenthalt des Caravaggio in Neapel

Michelangelo Merisi ist unter seinem Künstlernamen Caravaggio, seinem Geburtsort in der Nähe von Bergamo, (geb. 1571) bekannt und war ein revolutionärer und provokativer Künstler, der wegen seiner Bilder und seinem turbulenten Leben bekannt wurde. Sein unbeliebter Ruf liess Caravaggio etwa 3 Jahrhunderte in Vergessenheit geraten bevor seine Kunst zu Recht wiederentdeckt wurde. Während seines mysteriösen und wilden Lebens hatte Caravaggio, …

Continue reading  

Die Basilika von San Lorenzo Maggiore in Neapel

Die Basilika von San Lorenzo Maggiore in Neapel ist zusammen mit dem Museo dell’Opera von San Lorenzo, dem Kreuzgang und dem unterirdischen Bereich Teil des Monumentalen Komplexes von San Lorenzo Maggiore einer der bedeutendsten historischen Zeugnisse über die verschiedenen Epochen der Stadtgeschichte. Der Komplex befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Neapel, war einer der bedeutendsten Treffpunkte der historischen …

Continue reading  

Das Museo dell’Opera des Santa Chiara Komplexes in Neapel

Das Museo dell’Opera im Santa Chiara Komplex von Neapel ist in einen archäologischen Bereich spätrömischer Thermen sowie ein Ausstellungsbereich aufgeteilt. In diesem Artikel konzentriere ich mich auf die drei Bereiche des Ausstellungsbereiches, der nach dem Zugang zur archäologischen Abteilung mit der Sala della Storia im zweiten Raum beginnt. Das Museum ist mit der Basilika und dem Maiolica Kreuzgang Teil der …

Continue reading  

Der Maiolica Kreuzgang des Klosters von Santa Chiara in Neapel

Der Klarissenkreuzgang oder sogenannte Maiolica Kreuzgang des Klosters von Santa Chiara in Neapel ist wegen seiner berühmten und aufwendigen Fliesen(Maiolica)-Dekoration eine absolute Besonderheit innerhalb der Altstadt. Der Maiolica Kreuzgang wurde anders als die Basilika von Santa Chiara bei den Bombardierungen im zweiten Weltkrieg zum Glück nur teilweise beschädigt und konnte die gothische Struktur und die barocke Dekoration erhalten. Der Maiolica …

Continue reading  

Die Basilika von Santa Chiara in Neapel

Der religiöse Ordenskomplex und die Basilika von Santa Chiara in Neapel ist sicherlich eines der bedeutendsten Beispiele der gothischen Architektur im im Süden Italiens. Bei der Basilika von Santa Chiara ist es eine provenzalische Gothik, die auf der Architektur der romanischen zisterziensischen und den neuen Strukturen der Bettelorden basiert. Die Beschreibung umfasst nur die wichtigsten Monumente und Kappellen der Basilika, …

Continue reading