Der Ausflug in die Phlegräischen Felder kann ab Neapel und Umgebung starten und beinhaltet die bedeutendsten Monumente der Phlegräischen Felder mit den historischen Ausführungen von mir als Guide. Das vulkanische Gebiet der Phlegräischen Felder ist bis auf das Zentrum von Pozzuoli leider unzureichend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden, bleibt aber eines der historisch interessantesten Gebiete Italiens. Seit jeher zusammen mit der Stadt Neapel Anzugspunkt für berühmte Reisende und Künstler, sind besonders hier die monumentalen Reste des griechischen und römischen Einflusses im modernen Stadtbild der Gemeinden Pozzuoli und Bacoli in einer weiterhin faszinierenden Landschaft eingefügt.

Die besonders gut erhalteten Katakomben des Amphitheaters

Der Ausflug

Die erste Etappe vom Ausflug in die Phlegräischen Felder ist das Zentrum von Pozzuoli mit dem Amphitheater Flavio, einem der grössten und auch historisch bedeutendsten der römischen Antike. Ein weiteres Wahrzeichen der antiken Handelsstadt ist der Macellum, bei manchen auch als Tempel des Serapis bekannt, der uns Aufschluss über die Handelsaktivitäten und den weiterhin aktiven Bradysismus der Stadt Aufschluss gibt. Nach einer Erfrischungspause im Zentrum von Pozzuoli besichtigen wir die Ausgrabungsstätte von Cumae, wohl die von den Griechen gegründete erste angelegte Stadt Italiens mit seiner Akropolis, dem Anthrum der Sybille und der panoramischen Terrasse auf Ischia und die domitianische Küste. Zum Abschluss erwartet uns mitten im historischen Zentrum, zwischen Gärten und engen Strassen, mit der römischen Zisterne Piscina Mirabilis ein zu lange vergessenes Highlight: die antike Zisterne ist herausragend erhalten und war der Wasserspeicher der bedeutendsten römischen Flotte jener Zeit.

Del Golf von Pozzuoli, vorher Golf von Cumae genannt

Weitere Informationen:

  • Dauer: Ca. 7-8 Stunden mit Fahrten ab und nach Neapel oder Umgebung.
  • Kosten: Bis 4 Personen 480€, 5-7 Personen 120€ p.P., 8-12 Personen 110€, 13-18 Personen 100€, 19-24 Personen 90€, ab 25Personen 80€ p.P.
  • Was ist im Preis mit inbegriffen: Die gesamten Transfers zu den und innerhalb den Phlegräischen Feldern ab und nach Neapel, die Eintrittskarten des Amphitheaters, der Ausgrabungstätte von Cumae und der Piscina Mirabilis, Begleitung und Führung
  • Treffpunkt: Am Hotel oder einem praktischen Treffpunkt in Neapel. Der Treffpunkt kann auch außerhalb von Neapel organisiert werden.

Für Anfragen kontaktieren Sie mich bitte per Mail an info@napolitrip.com