kunst

Street Home von Andrea Chisesi in Neapel vom 30.8-15.10.2018

Die Ausstellung Street Home von Andrea Chisesi zählt 135 auf dem ersten und zweiten Stock des Castel dell’Ovo ausgestellte Werke, die von der Ursprüngen Neapels bis zu der zeitgenössischen Kultur der Stadt erzählen. Die Ausstellung widmet sich der Stadtgeschichte, aber besonders der kontinuirlichen Veränderung und der Verwurzelung zwischen Mythos und Realität. Die Werke der Street Home von Andrea Chisesi erzählen …

Continue reading  

Ehrensvärd und der Kunstgeschmack in Neapel

Hier hat der Geschmack seine Grundlage in einer blinden, gesetzlosen Idee und keinen klaren Sinn. Sorglos blüht sie vor Freude ohne bei anderen Nationen vorherrschen zu wollen. Auf diese Weise stört dieser Geschmack auch niemanden. Sollten die Ornamente entfernt werden, verbleiben immer noch ausgewogene und gut verarbeitete Häuser ohne vorspringendem Gesims. Wichtige Werke erscheinen hier auch etwas wichtiges. Den Details …

Continue reading  

Von Rankes Interesse an der Antike am Golf von Neapel

Wenn die Antike mein Lehrgebiet wäre, würde ich ein paar Jahre in Neapel verbringen, selbst wenn ich dazu gezwungen wäre das Leben eines Lazzarone zu führen. Nicht nur weil man sich hier das Ambiente der Antike in den kleinsten Details vorstellen kann, sondern auch weil es hier möglich ist sich jeden Tag hochwertige Kunstwerke anzuschauen; außerdem ist es dieser zwischen …

Continue reading