Die Ausstellung Andy Warhol bis zum 23.2.20 in Neapel

Die Ausstellung Andy Warhol wird von der Stadt Neapel in Zusammenarbeit mit der Erzbischofstums von Neapel, der Arthemisia Gruppe und den Kulturvereinen der Pietrasanta Onlus und Art Motors vom 26.9.2019 bis zum 23.2.2020 organisiert.

Die Ausstellung

Die Ausstellung Andy Warhol will einen Gesamtüberblick der artistischen Werke des revolutionären amerikanischen Künstlers geben, der die internationale Kunst in der Nachkriegszeit so stark beeinflusst hat: weltbekannte Ikonen, Portraits, Polaroids, Zeichnungen sowie die Welt der Musik, Brands und das Land Italien werden thematisch behandelt. Die sieben thematischen Sektionen der Pop Art, die Warhols Aufstieg als Künstler bedeuteten, zeigen weltbekannte Werke wie die Campbell’s Soup, das berühmte Siebdruck-Portrait von Marylin Monroe, die Siebdrucke von Mao aus dem Jahr 1972 oder das berühmte Flowers aus dem Jahr 1964.

Andy Warhol und Neapel

In dem Bereich über Warhol und Italien sind einige der Werke Warhols zu sehen, die der Region Kampanien gewidmet wurden und in der Galleria Lucio Amelio ausgestellt wurden. In den 80ern Jahren kommt die Stadt Neapel nach dem furchtbaren Erdbeben Dank der Initiative des Lucio Amelio und Künstlern wie Warhol, Beuys, Palladino, Pistoletto, Mapplethorpe und Kounellis der Kollektivausstellung “Terra motus” zum ersten Mal in Kontakt mit der berühmten zeitgenössischen Kunst, die heute in Neapel eine wichtige Rolle spielt. Nach der kollektiven artistischen Aufarbeitung des Erdbebens wird Warhol mit seiner Ausstellung “Vesuvius” in der Bildergallerie von Capodimonte 1985 nach Neapel zurückkehren.

DieAusstellung Andy Warhol: Miky Mouse als Pop Art
Die Werke

Die Ausstellung Andy Warhol, in der ehemaligen Pietrasanta-Kirche zu besichtigen, umfasst 200 Werke die eine artistische Entwicklung des Warhol aufarbeiten möchten. Zwei der Werke stammen aus seinem Aufenthalt in Neapel: das Portrait des Joseph Beuys aus dem Jahr 1980 und der Vesuvius aus dem Jahr 1985. Die unfehlbaren Portraits der berühmten Persönlichkeiten wie Man Ray, Keith Haring, Edvard Munch, Lenin, Giorgio Armani und das seltene Siebdruck-Portrait auf Pergamene der Monna Lisa aus dem Jahr 1978 sind ebenfalls zu besichtigen. Seine berühmten Serien Ladies and Gentlemen und der Selbstportraits werden mit seinem Bezug zur Kunst- und Mediaszene aufgearbeitet. Ausserdem sind auch seltene Bilder der 50er präsent, die aus seiner Pre-Pop Art Phase in seinen jungen Jahren stammen.

Informationen über die Ausstellung Andy Warhol in Neapel
  • Wann und Wo? Vom 26. September bis zum 23. Februar 2020 in der Pietrasanta in der Via Tribunali 25 in Neapel
  • Öffnungszeiten: Mo-So von 10.00-20.00 Uhr (letzter Einlass um 19.00 Uhr)
  • Kuratoren: Matteo Bellenghi
  • Kosten: 14€, Reduziert 12€, Kinder 6€, Audioguide 1€ Aufpreis
  • Informationen und Reservierungen: Auf der offiziellen Arthemisia-Webseite und über Online-Tickets

Weitere Infos über Events, Ausstellungen und News in Neapel und Kampanien findet ihr in meinem Blog.

Leave a Reply

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>