“Ich verzeihe es allen, die in Neapel von Sinnen kommen”

Johann Wolfgang Goethe

Der Büffel-Mozzarella aus Kampanien

Die Besonderheit der Büffelmilch Der bekannteste Käse aus Kampanien ist sicherlich der “Mozzarella di Bufala Campana”. Der Mozzarella ist ein Frischkäse aus einer Fäden ziehenden Grundmasse, der ausschliesslich aus Büffelmilch hergestellt wird, und zwar nach einer rigorosen Technik, die nicht nur für die Herkunft des Produkts bürgt, sondern auch die Einhaltung des Herstellungsprozesses garantiert. Die Büffelmilch hat im Vergleich zu …

Continue reading  

Die Epoche der Griechen und Etrusker in Kampanien

Die erste griechische Stadt Italiens – Cumae Mit der Ansiedlung der griechischen Kolonnien zu Ende der Eisenzeit wird Kampanien in unsere Geschichtsschreibung integriert. Bereits seit vielen Jahrhunderten betreiben die Völker Griechenlands Handel mit den italischen Bewohndern,doch etwa um 750 v. Chr siedeln Griechen aus Chalkida und Kyme der Insel Eubea in Lacco Ameno auf der heutigen Insel Ischia an und …

Continue reading  

Die Apfelsorte Mela Annurca

Geschichte und Name des Apfels Eines der bedeutendsten Produkte des fruchtbaren Bodens Kampaniens ist die sogenannte “Mela Annurca”, die “Königin der Äpfel”, die seit der Antike bekannt ist. So bekannt, das man sie sogar auf einigen pompejanischen Wandmalereien, wie zum Beispiel im Haus der Hirschen in Herkulaneum, deutlich erkennen kann: schon Plinius der Ältere, ein aufmerksamer Beobachter der Natur, beschreibt …

Continue reading