“Ich verzeihe es allen, die in Neapel von Sinnen kommen”

Johann Wolfgang Goethe

Napolitrip - Genuss für die Seele. Ein Ausflug in die Kultur, Traditionen und Gastronomie des Golfes von Neapel

Ihr Guide für Neapel und Umgebung

Napolitrip steht für lokale Kultur, Traditionen und Gastronomie in Kampanien

Der Palazzo dello Spagnuolo von Architekt Ferdinando Sanfelice aus dem 18. Jahrh. in Neapel

Der stets berühmte Golf von Neapel, und die Küste Kampaniens, die von nicht wenigen als die besonderste Italiens bezeichnet wird, war Ziel der ersten griechischen Kolonien und ehemaliges römisches Luxusgebiet an den Phlegräischen Feldern, bildet mit dem Wahrzeichen des Vulkans Vesuv, der Halbinsel von Sorrent und den Inseln Capri, Procida und Ischia eine beeindruckende Komposition aus naturellen und historischen Besonderheiten. Die Ausgrabungstätten im vesuvianischen Gebiet von Pompeji, Herkulaneum, Oplontis, Paestum oder Capua, die Amalfiküste und der Golf von Salerno, der Nationalpark des Cilento, das grosse Weinanbaugebiet der “Toskana des Südens” Irpinien, Caserta mit ihrer milden und fruchtbaren Umgebung und dem beeindruckenden Königspalast, auch Versailles des Südens genannt, das schöne Inland mit den Hügeln, Bergen und Naturoasen, Benevent mit dem wohl beeindruckendsten erhaltenem römischen Triumphbogen, sowie natürlich die heute in wirtschaftliche Not geratene europäische Metropole Neapel, die über Jahrhunderte grösste Stadt Italiens und zweitgrösste Europas war – all das und mehr sind Besonderheiten einer in vieler Hinsicht einzigartigen Region: Kampanien und der Golf von Neapel.

Der Blick von der Terrasse vor der Kartause runter auf die Altstadt von Neapel und dem Vesuv im Hintergrund

Genuss für die Seele

Wichtig ist es mir dabei, ein Gleichgewicht aus Freude, Kultur, Gastronomie und Entspannung anzubieten, das sympathische und offene Menschen anziehen kann, die keinen distanzierten Bezug zu der lokalen Kultur aufbauen wollen und auch somit ihren Erhalt und eine gesunde Entwicklung zu fördern und sich mit den Besuchern auszutauschen.Neben den Kulturgütern wird besonders ein Auge auf die immateriellen Kulturgüter, wie lokale Traditionen, Geschichte und die hervorragende lokale Gastronomie geworfen, die so stark unsere kulturelle Sphäre beeinflussen können.

Ein organisierter Ausflug zur Insel Capri ist z.B. ab Neapel oder Sorrent möglich

Individuelle Anfragen und Organisation

Nach meinem seit 2002 andauernden Aufenthalt in Neapel und vielen Jahren theoretischer Ausbildung und praktischer Erfahrungen, ist es mein Ziel als offizieller Guide der Region Kampanien Ihnen diese Gegend mit ihren Facetten und Verschiedenheiten näher zu bringen. Neben den eigens organisierten Reisen für kleine Gruppen, die sich auf spezielle Thematiken oder Gebiete konzentrieren sollen, biete ich auch Tagesausflüge, Touren auf Anfrage für individuell Reisende oder Gruppen an und um den Golf von Neapel an. Gerne nutze ich meine Kontakte für die Organisation von Bussen, Booten und Unterstützung für Events.

Für Anfragen kontaktieren Sie mich bitte per Mail an info@napolitrip.com